© Das Bergische / Maren Pussak

In 20 Tagen

Gabriele Banko: Illusion d’amour – Lieder für eine abgrundtiefe Stimme

Auf einen Blick

Mit ihren Chansonprogrammen und musikalisch-literarischen Abenden ist die Sängerin Gabriele Banko längst kein Geheimtipp mehr.

In ihren Moderationen, Gedichten und Aphorismen nähert sich die Sängerin mal heiter, mal bissig dem Thema Liebe im Spannungsfeld von Wunsch und Wirklichkeit.

Auf Schloss Homburg präsentiert sie begleitet von Friederike Maess am Cello und Monika Arnold am Flügel ihr Programm „Illusion d’amour – Lieder für eine abgrundtiefe Stimme“. 

Einlass ab 19:30 Uhr, Neue Orangerie, freie Platzwahl


Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Museum und Forum Schloss Homburg - Tradition und Moderne
Schloss Homburg 1
51588 Nümbrecht
Deutschland

Tel.: +49(0)2293 91010
Fax: +49(0)2293 910140
E-Mail:
Webseite: www.schloss-homburg.de/cms200mfsh/veranstaltungen/artikel/76998

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.