© Falkenberg

In 42 Tagen

IC Falkenberg

Auf einen Blick

Die Band „Stern Meißen“ gehörte in den 1980er-Jahren zu den erfolgreichsten Bands in der DDR und er war ihre Stimme: Ralf Schmidt aka IC Falkenberg. Er komponierte und textete die Stücke, die eine große Fangemeinde anzogen. Auf der Bühne steht Ralf Schmidt seit seinem zehnten Lebensjahr. Ab Mitte der Achtziger avanciert er schnell unter dem Künstlernamen IC Falkenberg zu einem der erfolgreichsten und populärsten Künstler im Osten Deutschlands und verkauft in dieser Zeit von seinen ersten beiden Soloalben jeweils  über 250.000 Exemplare.
IC Falkenberg schreibt und singt und spielt Klavier, er reibt sich  an den großen Themen und zieht diese in seine reale Welt jenseits  der Partyhochburgexzesse. Und er bezieht Stellung. Offen und ohne Ausflüchte.  Über 40 Jahre Bühnenpräsenz und 26 Alben sprechen für sich,  ebenso die musikalische Vielfalt von Falkenberg.
Im Konzert zum neuen Album „STAUB“ spielt er die wichtigsten Songs seiner 17 bisher erschienenen Alben. Für das Album wurde alle Lieder neu arrangiert und produziert. Wichtig ist ihm dabei, den Moment der Entstehung zu manifestieren. Und vor allem die Songs mit politischen Inhalten werden dadurch gültige Zeitzeugnisse, ein biografischer Trip durch 50 Jahre Bühnenzeit.
Die Konzerte von IC Falkenberg sind nicht wiederholbare Momente, ihre offenherzige Intimität und berührende Melancholie durchwebt er mit humorvollen Geschichten. Trotz seiner anspruchsvollen Themen bleibt er dabei in einer unaufdringlichen Leichtigkeit. Er meistert den Grat, klingt empfindsam, aber niemals sentimental. 

Einlass ist ab 19:30 Uhr. 

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Halle 32
Steinmüllerallee 10
51643 Gummersbach
Deutschland

Tel.: +49 2261 / 920680
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.