In 36 Tagen

Jubiläumsfeier 850 Jahre Burg Windeck - Dancing Band Sunshine

Auf einen Blick

Burg Windeck, das Wahrzeichen der Gemeinde, wird 850 Jahre alt – ein Grund zum Feiern!

Ob Windecker oder Besucher von außerhalb – alle sind herzlich eingeladen, am

24. und 25. August 2024 mit uns zu feiern.

Nach der Eröffnung durch Windecks Bürgermeisterin Alexandra Gauß und Landrat Sebastian Schuster erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Am Abend heißt es dann „abtanzen“ mit der Dancing Band Sunshine.

Die Burg selbst steht bei vielen Programmpunkten im Mittelpunkt. Es gibt Burgführungen, ein mittelalterliches Zeltlager, ein Burgquiz und Aktionen für Kinder und die ganze Familie. Die Geschichte der Burg wird insbesondere in historischen Spielszenen der Theatergruppe Windeck gewürdigt, so die Lehensübergabe an Graf Engelbert I. von Berg.

Freuen Sie sich weiterhin auf einen kleinen Markt mit vielen weiteren Attraktionen auf dem Museumsgelände Altwindeck am Fuße der Burg sowie auf eine Wanderung mit Alpakas.

Als Wahrzeichen Windecks ist die Burg am Sonntagmorgen Ziel einer Sternwanderung aus verschiedenen Orten der Gemeinde sowie einer geführten Wanderung mit Startpunkt Naturpark „Panarbora“ in Waldbröl.

Viele Aktivitäten für Jung und Alt, musikalische und kulinarische Genüsse machen dieses Burgjubiläum zu einem besonderen Erlebnis. Seien Sie dabei.

Die Veranstalterin und das ganze Organisationsetam freuen sich auf Ihren Besuch!

Dancing Band Sunshine

Die Dancing Band Sunshine besteht aus 4 Musikern und Sängerin.
Ihr breit gefächertes Programm reicht von Stimmungsmusik über Evergreens bis zu den neuesten Hits, also Musik für Jung und Alt.



Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Burgruine Windeck
An der Burgruine
51570 Windeck
Deutschland

Tel.: +49 2292 / 9562023
E-Mail:
Webseite: windecker-laendchen.com/burgsommer-fest

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.