© druckreif-medien.de

In 6 Tagen

Shinrin Yoku – Waldbaden zum Sonnenaufgang in Eckenhagen

Auf einen Blick

Naturyoga zur Sommersonnenwende bei Sonnenaufgang - in edlem Schweigen Yogalehrerin Margit Driftmeier begleitet in den erwachenden (fast) längsten Tag des Jahres. Es wird während der gesamten Veranstaltung geschwiegen. Beginnend zur „blauen Stunde“ führt eine Gehmeditation (gerne teilweise barfuß) durch den erwachenden Wald zu einem Platz, an dem mit yogischen Sonnengrüßen die aufgehende Sonne begrüßt wird. Anschließend an die Yogaübungen nimmt die Gruppe - weiterhin schweigend - ihr Frühstück im Wald ein (aus Respekt vor der Natur bitte
vegetarisch und aus angemessener - geräuscharmer - Verpackung).
Es wird ein Sitzkissen und eine Yogamatte benötigt; evtl. eine Decke. Dem Wetter angemessene Kleidung wird empfohlen (frühmorgens kann es kühl sein); außerdem eine entsprechende Versorgung mit Getränken.

Eine Anmeldung ist erforderlich: margit_driftmeier@web.de. Teilnehmen können 5-12 Personen. 

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Wanderparkplatz am Aggerberg
Am Aggerberg 33
51580 Reichshof
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.