© Holger Hage für „Das Bergische“

In 54 Tagen

Von obergärig zu unterirdisch – Highlights & Häppchen

Auf einen Blick

Geführte Wanderung im Rahmen der 10. Bergischen Wanderwoche.

Wir starten an der Erzquell Brauerei mit einer kurzen Führung vom Sudhaus bis zur Abfüllung. Dabei machen wir einen Stopp mit obergärigem Kölsch – direkt aus dem Tank, ungefiltert, begleitet vom kleinen „Frikadellchen“ mit Brezel. 

Danach geht es auf die abwechslungsreiche Strecke – durch malerische, kleine Dörfer und über bergische Höhen mit grandiosen Blicken.  

Unsere nächste besondere Station ist das Waldhotel Tropfsteinhöhle in Wiehl. Bei einer Sonderführung bis 30 Meter unter der Erde erwartet Sie zum Abschluss die sagenumwobenen „Achsenschmiere“ mit einem regionalen Häppchen. 

  • Tourenart: geführte Wanderung und Führung
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Streckenlänge: 7-8 km (mittel)
  • Dauer: 3-4 Std.
  • Gästeführer: Regina Kerstin - StadtLandBerg
  • Anmeldepflicht: ja, bis Freitag, den 26.04.24
  • Teilnehmer: max. 25
  • Verpflegung: Häppchen zu Beginn und am Ende der Tour
  • Ausrüstung: gutes Schuhwerk, keine Angst vor engen Räumen
  • Zusätzliche Hinweise: Alkoholfreie Alternative ist der Berg. Radler 
Kontakt und Anmeldung:
StadtLandBerg Touren 
Mail: info@stadtlandberg.de,
Tel.: 02262/999718 

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Erzquell Brauerei
Bielsteiner Straße 108
51674 Wiehl - Bielstein
Deutschland

Tel.: +49 2262 / 820
E-Mail:
Webseite: www.bergische-wanderwochen.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.