© Kaufland/ Carolin Lauer

StadtWerke Rösrath (Ladesäule)

Auf einen Blick

  • Rösrath

Bei den StadtWerken in Rösrath befindet sich eine LAdesäule für Elektrofahrzeuge.


Strom: stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien.
Nutzung: Ladekarte wird benötigt. Als Energie-Kunde der StadtWerke können sie eine kostenlose Ladekarte mit einem Formular beantragen. (Link: https://www.stadtwerke-roesrath.de/de/Energie/Strom/Elektromobilitaet/Elektromobilitaet/Antrag-Ladekarte-inkl-Nutzungsbedingungen-2018.pdf; Um den Tankvorgang an der Ladesäule zu starten, halten Sie einfach die Ladekarte vor das Display. Für das Laden an unserer Ladesäule entstehen Ihnen aktuell ebenfalls keine Kosten.)


Betreiber: ladenetz.de - eine Initiative der smartlab Innovationsgesellschaft mbH; Ansprechpartner bleiben Ihre StadtWerke Rösrath.


Auch die „elektrischen Zweiräder" kommen in Rösrath nicht zu kurz. Hier bieten die Stadtwerke im Eingangsbereich des Freibades Hoffnungsthal und auf dem Gelände des Heideportals "Turmhof" abschließbare Pedelecladeboxen an. Das Procedere ist einfach: Schließfach öffnen, Akku anschließen, Pfand einwerfen und Schlüssel abziehen. Während der Ladezeit können sich die Radler entweder in die kühlen Fluten des Freibads stürzen, sich am Turmhof umsehen oder einen kleinen Spaziergang durch die Wahner Heide unternehmen. Danach Schlüssel wieder einstecken, Pfand und geladenen Akku entnehmen - fertig.

Kontakt

StadtWerke Rösrath (Ladesäule)
Hauptstr. 142
51503 Rösrath
Deutschland

Webseite: www.stadtwerke-roesrath.de/de/Energie/Strom/Elektromobilitaet

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.