© Delia Sedlmeier, Naturregion sieg

Pulvermühlenweg - Windeck

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof Windeck Dattenfeld (Sieg)
  • Ziel: Bahnhof Windeck Dattenfeld (Sieg)
  • leicht
  • 13,02 km
  • 4 Std.
  • 240 m
  • 303 m
  • 104 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Erlebnisweg Sieg - Ein Tal voller Überraschungen

Nach einer Runde durch den historischen Ortskern von Dattenfeld führt der 13 km lange Pulvermühlenweg durch die stillen Bachtäler des Trim- und Engbachs zurück nach Wilberhofen. Ein Highlight sind sicher die geheimnisvoll anmutenden Ruinen der einstigen Pulvermühlen im Elisenthal. Vom Wanderweg gut einsehbar, zieht sich das ehemalige Betriebsgelände – aus Sicherheitsgründen so abseits gelegen – mehr als einen Kilometer im Tal des Trimbachs entlang. Neben den Ruinen der Produktionsgebäude ist auch die Trasse der historischen Pferdebahn in Abschnitten erkennbar. Infostationen informieren über die gefährlichen Produktions- und die Arbeitsbedingungen der Schwarzpulverherstellung.

• Asphaltierte Wege durch Siegaue und Dattenfeld, später über Forstwege

• schöne Rastplätze

• Siegtaldom

• ehemalige Schwarzpulverfabrik Elisenthal (mit Audioführung)

• Einkehrmöglichkeiten in Dattenfeld

Wetter

Gut zu wissen

Weitere Touren

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.