© Holger Hage für Das Bergische

In 104 Tagen

Von der Moor-Birke bis zur Elsbeere: Grüne Rundwanderung zum Baum des Jahres

Auf einen Blick

Geführte Wanderung im Rahmen der 10. Bergischen Wanderwoche

Im Rahmen der AKTION Jahresbäume wurden vom Ortsverband der GRÜNEN in den letzten Jahren an verschiedenen Standorten unterschiedliche Bäume gespendet. Die Pflanzungen erfolgten unter Begleitung naheliegender Kindertagesstätten, Grundschulen oder im Zuge unserer Pflanzaktionen im Jubiläumswald. 
Vielleicht erinnern sich Eltern oder Kinder an die Pflanzung und könnten nun den Wachstumsfortschritt betrachten. Die unterschiedlichen Bäume bieten, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Pflanzung,  eine Hilfestellung bei der Anpflanzung eigener Bäume. In 2024 wird nun die 4. Runde mit einer anderen Auswahl zu den Bäumen des Jahres angeboten. 
Tour: Wupperaue am Bêché -Kreisel - Runkelsiedlung - Dierl - Friedhof - 
Ruhmeshalle - Stadtpark - Schnabelsmühle - Wanderparkplatz - Wupper-Auen 

  • Tourenart: geführte, thematische Wanderung (GRÜNE Rundwanderung zu den Bäumen des Jahres)
  • Zielgruppe: Erwachsene und Familien
  • Streckenlänge: 8-9 km
  • Dauer: 3 Std.
  • Treffpunkt: Glashalle Bürgerbüro, Bahnhofsplatz 14, 42499 Hückeswagen
  • Gästeführer: Kilian Robenz, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN OV-Hückeswagen
  • Preis: 3 Euro pro Person (Die Anmeldepauschale wird vom Ortsverband der GRÜNEN-Hückeswagen übernommen.)
  • Anmeldepflicht: nein
  • Teilnehmer: max. 30
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung
  • Ausrüstung: Der Witterung angepasste Garderobe, Trinkflasche
Kontakt:
Heike Rösner, Bahnhofsplatz 14, 42499 Hückeswagen, Mail: heike.roesner@hueckeswagen.de, Tel.-Nr.: 02192 88 806

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Glashalle Bürgerbüro
Bahnhofsplatz 14
42499 Hückeswagen
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.