© Annika Kolken / Das Bergische

Wildpark Wiehl

Auf einen Blick

  • Wiehl
  • Für Kinder

Im Wildpark können Sie Ihren Spaziergang mit dem Besuch bei Wildschwein, Rot- und Damwild verbinden.

Idyllisch gelegen, oberhalb der Wiehler Tropfsteinhöhle, können Tier- und Naturfreunde in verschiedenen Gehegen Wildschweine, Rot- und Damwild bestaunen und in Aktion beobachten.

Mit etwas Glück erleben Sie die Tiere beim Kampf um das Weibchen, wenn Sie die Hörner zusammenschlagen oder die Wildschweine ihr Revier verteidigen und dann keine Verwandten mehr kennen. Im Herbst, wenn der Platzhirsch in Hochzeitslaune ist, wirbt er mit lautem Röhren - so laut, als wackele der gesamte Wald. 

Gerne können Sie selbst Futter mitbringen und es in kleinen Mengen verfüttern oder in die vorgesehenen Behälter werfen.

Wer möchte, kann die rustikale Picknickstelle für eine gemütliche Pause nutzen.

Hunde sind willkommen, müssen aber an der Leine geführt werden.

Für Gruppen (auch Schulklassen) gibt es die Möglichkeit, eine Führung zu buchen.

Kosten: 50 €

Gut zu wissen

Kontakt

Wildpark Wiehl
Pfaffenberg 1
51674 Wiehl
Deutschland

Tel.: +49 152 / 28645499
Mobil: +49 152 / 28645499
E-Mail:
Webseite: www.wiehl.de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/tiergehege

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.