© Deepwood GmbH, Elias El Ghorchi

Brückensteig – Der Klettersteig auf der Müngstener Brücke

Auf einen Blick

  • Solingen
  • Für Kinder

Der Brückensteig - ein Wochenende voller Abenteuer!

Erleben Sie bei den Bergischen Drei etwas Einmaliges und Außergewöhnliches – den Brückensteig auf der Müngstener Brücke. #brückensteig

In ca. 100 Metern Höhe überspannt der gigantische Stahlbogen das grüne Tal der Wupper: Die Müngstener Brücke ist das Wahrzeichen des Bergischen Landes, sie gilt als Meilenstein der Bergischen Industriekultur und setzt seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert europaweit Maßstäbe der Ingenieurskunst.

Derzeit befindet sich die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands, die noch heute die Städte Solingen, Remscheid und Wuppertal verbindet, auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe. Bisher war das imposante Bauwerk dem Bahnverkehr vorbehalten – das ändert sich ab dem 1. August 2021. Der „Brückensteig“, den die Deepwood GmbH aus Wuppertal entwickelt hat, erschließt das Bauwerk auch für den Publikumsverkehr auf spektakuläre Weise. Zu Fuß geht es in einem geführten Aufstieg über die Bogenkonstruktion – so wird die Bergische Industriekultur hautnah erlebbar.

777 Stufen bis zur Vogelperspektive
Die Tour beginnt am Haus Müngsten, direkt unter der Brücke. Ob Jung, Alt, Groß oder Klein – der Brückensteig heißt alle herzlich willkommen. Die Besucher*innen werden in kleinen Gruppen von ausgebildeten Trainer*innen der Deepwood GmbH begrüßt, um – nach dem Festzurren der Klettergurte – gemeinsam das Abenteuer zu beginnen. Im durchlaufenden Sicherungssystem erklimmen die Kletterteams Schritt für Schritt insgesamt 777 Stufen, während sich mit jedem weiteren Meter das atemberaubende Ausmaß des Bauwerks entfaltet. Ganz oben in ca. 100 Metern Höhe kommt das Abenteuer auf einer Plattform mit einer überwältigenden Aussicht zum Höhepunkt.

Gut zu wissen

Kontakt

Deepwood GmbH
Müngstener Brückenweg 71
42659 Solingen
Deutschland

Tel.: +49 202 / 69 52 06 80
E-Mail:
Webseite: www.brueckensteig.de

Weitere Sehenswürdigkeiten

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.