© airpicture24

Bergische Kaffeetafel

Bergische Kaffeetafel Kaffeetrinken „met allem dröm on draan“

Wie die Bergische Kaffeetafel genau entstanden ist, lässt sich nicht mehr genau rekonstruieren. In jedem Fall war das Kaffeetrinken „met allem dröm on draan“ schon im 18. Jahrhundert als bunter Festtagsschmaus bekannt. Dabei kam alles auf den Tisch, was die Speisekammer hergab. In gemeinsamer Runde tischt man bis heute verschiedene bergische Brotsorten, Herzhaftes und Süßes nebeneinander auf. Butter, Quark, Honig, Apfel- und Rübenkraut gehören ebenso zur Bergischen Kaffeetafel wie Milchreis, Aufschnitt und Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne. Dazu gibt es Kaffee, der aus einer typischen Zinnkanne mit Kran, der Dröppelmina, gezapft wird. Mancherorts findet man auf der Kaffeetafel auch Rodonkuchen, Burger Brezeln und Gusszwiebäcke oder Pannenbrei mit Speck. Ein Klarer oder ein Aufgesetzter schließt die bunte Mahlzeit in der Regel ab.

Ein Rezept aus dem Naturpark Bergisches Land: Bergische Waffeln
 
Zutaten:
250g Butter
200g Zucker
5 Eier
250g Mehl
1/2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
Fett für das Waffeleisen
 
Zubereitung:
Butter und Zucker werden mit dem Handmixer schaumig geschlagen und nach und nach gibt man die Eier hinzu. Anschließend werden alle Zutaten hinzu gegeben und das Ganze zu einem glatten Teig verarbeitet. Mit der Schöpfkelle gießt man den Teig portionsweise in das eingefettete Waffeleisen und backt die Waffeln goldbraun. Guten Appetit!

Kontakt

Zweckverband Naturpark Bergisches Land
Moltkestr. 26
51643 Gummersbach

Tel.: 02261 9163100
E-Mail:
Webseite: www.naturpark-bergischesland.de

Zweckverband Naturpark Bergisches Land

E-Mail:
Webseite: www.naturparkbergischesland.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.