© EBR Tobias Zimmermann

Bergbahntrasse

Auf einen Blick

  • Start: Korkenziehertrasse/ Eckstraße
  • Ziel: Müngstener Brückenpark
  • schwer
  • 5,58 km
  • 1 Std. 32 Min.
  • 71 m
  • 220 m
  • 112 m
  • 80 / 100
  • 80 / 100

Beste Jahreszeit

Das Bindeglied zwischen Solingen-Mitte und Müngsten: Die Bergbahntrasse

Die 5,5 Kilometer lange Bergbahntrasse führt als Fuß- und Radweg von der Korkenziehertrasse (Eckstraße) durch den Gustav-Coppel-Park und straßenbegleitend weiter zum Eibenweg. Von dort geht es bergauf zum Aussichtpunkt Theegartener Kopf. Hier öffnet sich der Blick auf die Skyline von Solingen und nach Wuppertal und Remscheid. Bänke laden zum Verweilen ein.
Weiter geht es über die ehemalige Straßenbahntrasse der Barmer Bergbahn-AG durch den Wald hinunter zur Müngstener Brücke und zum Brückenpark Müngsten. Bitte beachten: Auf der Bergbahntrasse sind auch Steigungen zu überwinden.

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.